Neuer Bolzplatz und Beachvolleyballplatz an der Großen Bruchwiese

Neuer Bolzplatz und Beachvolleyballplatz an der Großen Bruchwiese Pretzien
Am Sonntag, den 23.05.2004 eröffnete Bürgermeister Friedrich Harwig am Nachmittag offiziell den neuen "Bolzplatz" an der Großen Bruchwiese in Pretzien. Unter dem Beisein zahlreicher Gäste und vieler Mitglieder des Blau-Weiss Pretzien wurde der kleine Fußballplatz und der Volleyballplatz zum Spielbetrieb freigegeben. Harwig betonte, dass diese neue Sportstätte von Jung und Alt, ob Vereinsmitglied oder nicht, jederzeit rege zu sportlichen Aktivitäten genutzt werden kann. Sicherlich auch ein Beitrag um den Einwohnern Pretziens, vor allem der Jugend, eine sinnvolle Freizeitmöglichkeit zu bieten.
Neuer Bolzplatz und Beachvolleyballplatz an der Großen Bruchwiese Pretzien
Etwas abseits von den Wohngebieten gelegen, lädt die neue Sportstätte, mit einem gepflegten Parkplatz davor, sicherlich auch die Urlauber des Erholungsgebietes zur sportlichen Betätigung ein. Nachdem Herr Hamel von der GESAS Schönebeck zur Einweihung noch mit einen neuen Volleyball überraschte, ließen es sich die Blau-Weissen Vereinsmitglieder nicht nehmen, ein Volleyballspiel auf dem neuen Platz auszutragen. Leider sorgte das schlechte Wetter immer mal wieder für einige Unterbrechungen, jedoch waren sich alle einig, wieder einmal hat Pretzien mit diesem Freizeitangebot an Attraktivität gewonnen und hoffentlich wird der neue Platz von allen pfleglich behandelt. (News vom 23.05.2004)
Neuer Bolzplatz und Beachvolleyballplatz an der Großen Bruchwiese Pretzien

ZurückZurück