Zweigleisige Schmalspurbahnbrücke

Einzigste zweigleisige Schmalspurbahnbrücke in Deutschland
Ein wenig versteckt ist die einstige Eisenbahnbrücke zu finden. Hinter dem ehemaligen Kraftwerksgebäude fuhren die Loren mit Quarzit-Gestein beladen von den Steinbrüchen aus zum Verladen in den Steinhafen. Dabei musste die "Große Sorge" überquert werden. Dieses Denkmal ist die einzige erhaltene zweispurige Schmalspurbahnbrücke Deutschlands mit 750 mm Spurweite. Einzigste zweigleisige Schmalspurbahnbrücke in Deutschland
Ein altes Schild an einem Eisenträger weist auf den Hersteller hin, Gebrüder Boehmer, Magdeburg West, 1890. Heute haben Sie die Möglichkeit, zu Fuß die Brücke zu überqueren und zu bestaunen. Schauen Sie hier, um Historisches zu den Steinbrüchen und der Kleinbahn Gommern-Pretzien zu erfahren.

ZurückZurück